Meine bisherigen Motorräder ....

Puch SV 250

 

Mein "erstes" Motorrad bzw. die ersten Motorräder waren die meines Papas. Er hatte fünf verschiedene Fahrzeuge, die schönste war sicher eine hellblaue Puch SV 250, wie die am Bild oben. Wunderbare Ausfahrten im Beiwagen, durfte ich als kleiner Grschopp mitmachen - einfach unvergesslich!

 


Yamaha XT 250

 

Die Yamaha XT 250 war ein robuster Einzylinder, ich hatte die Maschine leider nur 1 Jahr, denn nach einen Jahr habe ich mit ihr den "Graben geputzt", danach ging nix mehr ...

 


Honda CB 400 Four

 

Das Motorrad hatte mein Schwiegervater und dann und wann, aber nur an schönen Sommertagen, durfte ich sie "bewegen". Heute ist die CB 400 Four, mit der 4 in 1 Auspuffanlage, ein absoluter Klassiker und schöne, original restaurierte Fahrzeuge werden bereits zu Liebhaberpreisen gehandelt .... 

 

Daelim VS 125 F

 

Nach einer fast 20 jährigen motorradlosen Zeit, habe mir zum Wiedereinstieg eine neue Daelim VS 125 F angeschafft. Das Motorrad läuft heute noch in Rudersdorf und sein neuer Besitzer hat/hatte nie irgendein technischen Problem damit ...

 

 

BMW F 650 GS

 

Der modernste Einzylinder vom BMW, Bj. 2000, 50 PS, war mir ein treuer Begleiter auf meinen ersten großen Touren. Sie brachte mich und mein Gepäck zuverlässig von A nach Z und auf alle Südtiroler Pässe und ins kroatische Hinterland - Herz was willst du mehr ... !

Mein aktuelles Motorrad ...

BMW R 1100 R

 

Ist sie nicht wunderschön? Dieses Styling, die Eleganz, diese formvollendenten Kurven ... ahhh!

 

Aber auch die technischen Daten sind nicht zu verachten: Viertakt-Boxermotor mit 80 PS bei 1100 ccm, 98 Nm bei 5600 U/min, mit starker Streuung nach oben.

 

Tiefer Schwerpunkt, ausgezeichnetes Handling, starker Drehmoment im unteren Bereich und ein wunderbar abgestuftes Getriebe zeigen mancher Japanerin, auf kurvenreichen Landstraßen, "woa da' Bartl an Moast hult' ... !