SÜDTIROL/DOLOMITEN * JUNI 2010 - MOTORRADTOUREN IN EINER TRAUMHAFTEN LANDSCHAFT - |FOTOS|

 

Das war eine traumhafte Tour in einer fantastischen Landschaft. Schon bei der Anfahrt wollte ich, statt den direkten Weg, ein paar Pässe „mitnehmen“. Leider ist das Wetter nach Lienz immer schlechter geworden und ich bekam einiges an Regen ab, so wurde die Hinfahrt doch eine etwas ungemütlichere Fahrt. Besonderes Highlight dabei war dabei die Suche nach einer funktionierten Tankstelle. Zur Erklärung: In den einsamen Bergdörfern werden die Tankstellen per Automat betrieben, die manchmal funktionieren und des öfteren nicht.


In den darauffolgenden Tagen war es dann wechselhaft aber die Strassen waren trocken. Der Falzarego Pass war z.B. herrlich zum Fahren, ebenso der Giau Pass und das Pordoi Joch. Dieser Pass war übrigens mein Lieblingspass auf der Tour, denn den bin ich dreimal gefahren, er war ja sozusagen vor meiner Haustür, sprich 200 Meter vom Hotel www.hotel-olympia.com entfernt! Das Hotel Olympia ist übrigens sehr empfehlenswert, es hat sich im Sommer auf Motorradfahrer spezialisiert und wenn ich an das 4-Gänge Menü denke .... mhhh!

 

Aber auch viele kleine Pässe Staulanza, Lavazajoch, Nigerpass die nicht so viel befahren sind, habe ich diesmal erkundet. Wunderschön zum Fahren und in einer tollen Landschaft eingebettet sind auch Passo Rolle, Fedaia, Giau, Duran und Cereda.

 

Egal, wie und wo man fährt in den Dolomiten, jedenfalls kann mit einem Motorrad oder einem Cabrio die Schönheit der Landschaft am besten geniesen.

 

  • 1.Tag Anfahrt… über A2 Graz - Lienz - Innichen - Kreuzbergpass – Sexten - Pso Giau – Staulanza Pass - Arabba ... 560 km
  • 2.Tag TOUR I - Arabba – Falzarego Pass- Cortina d’ Ampezzo – Misurina See – Giau Pass – Fedaia Pass – Pordoi Joch - Arabba ... 190 km
  • 3.Tag TOUR II - Arabba - Alleghe - Agordo – Pso Duran – Pso Cereda – Pso Broncon – Pso Rolle – Pso Valles - Arabba ... 280 km
  • 4.Tag TOUR III – Arabba – Pso Pordoi - Sellajoch – Grödner Tal – Seiser Alm – Bozen – Grödner Tal – Grödner Joch – Pso Campolongo – Arabba ... ca. 280 km
  • 5.Tag TOUR IV – Arabba – Moena – Tesero – Reiterjoch – Lavaza Pass – Nigerpass – Pso Pellegrino – Alleghe – Arabba - ca. 260 km
  • 6.Tag RÜCKFAHRT - Arabba – Pso Campolongo - Brixen – Toblach – Innichen – Lienz … über A2 nach Limbach …. 460 km

      GESAMT: 2030 km