BOZEN+MERAN UMGEBUNG * Mai 2008 - IM HERZEN SÜDTIROLS AUF DEN SCHÖNSTEN PÄSSEN ... |FOTOS|

 

Meine erste große Motorradtour nach Südtirol, war eine herrliche, wunderbare und erlebnisreiche Fahrt. Die Anreise erfolgte über das Gaberl und das Lesachtal in Kärnten.

 

In der Nähe von Bozen habe ich übernachtet und von dort aus, Touren auf das Timmelsjoch, Grödner Tal und Grödner Joch, Penser Joch, Pordoi Joch, nach Meran über die Weinstrasse, zum Karersee übern Karerpass usw., gemacht.

 

Einer der schönsten Touren war über Hafling, ja genau dort wo die Heimat der Haflinger Pferde ist. Südtirol ist einfach ein Motorradparadies mit Kurven und Kehren, toller Landschaft, herrlich zu fahrenden Gebirgspässen, wunderbaren Essen und toller Gastfreundschaft.

 

Viele Betriebe haben sich auf Motorradfahrer eingestellt und spezialisiert. Ob Bauernhof oder **** Hotel, hier sind alle Motorradfahrer herzlich willkommen. Eine Tour im Mai/Anfang Juni bzw. Anfang September ist aber Touren in den Monaten Juli/August vorzuziehen, dann da ist die sprichwörtliche "Hölle" los …

 

  • 1.Tag Anfahrt I - über A2 Graz - Lienz - Tobloch - Tre Croci Pass - Cortina d Ampezzo - Giau Pass - Rocca Pietore (Übernachtung) ... 495 km
  • 2.Tag Anfahrt II - Rocca Pietore - Fedaia Pass - Ora/Auer - Weinstrasse - Trento - Foxi Vallarsa (Unterkunft für 4 Tage!) ... 354 km